Phantom HD - notabene-audio

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Phantom HD

Produkte > Center/Side/On wall

Sie können absolut sicher sein, dass jeder dieser Lautsprecher von hervorragender Qualität ist und sorgfältig klanglich so abgestimmt wurde, dass er sich nahtlos in die Kette von Legacy Lautsprechern integriert.
Der Phantom HD Wandlautsprecher verfügt über einen sehr weiten Abstrahlradius, um die ultimative Raumausleuchtung zu erreichen. Der nach vorne abstrahlende 8“ Silber/Grafit Mitteltöner und das 1“ Bändchen für den Hochton sind so ausgerichtet, dass sie die Hörzone optimal beschallen. Die in zwei Richtungen abstrahlenden 5,25“ Chassis sind für die Darstellung außerhalb der Hörachse verantwortlich. Die Wandmontage erfolgt sehr einfach durch die beigefügte Halterung, die in zwei Aussparungen an der Rückwand eingreift und den Lautsprecher exakt in Position hält.
Einige Anmerkungen von dem Entwickler, Bill Dudleston, über den Phantom HD:
„Der Phantom HD ist ein wohl durchdachter Lautsprecher, der mehr Technologie in sich trägt, als das Auge des Betrachters sieht…ich werde es erklären.

Wenn man eine Lautsprecher nah an einer Wand aufstellt wird dadurch immer in einem Bereich eine Verstärkung und in einem anderen Bereich eine Auslöschung verursacht. Die Frequenz der Auslöschung ist abhängig von der Entfernung zu der Wand. Als ich die Phantom HD konstruiert habe, habe ich viel Zeit dafür aufgewandt, die 5,25“ Chassis genauso auszurichten, dass sie dieser Senke entgegen wirken – genau da wo der 8“ Treiber unter der Senke leidet.
Diese Anordnung erweitert gleichzeitig die Abstrahlung und beugt „hot spots“ im Nahbereich vor. Der Phantom HD ist ein Diffusfeldabstrahler der die Wand zu seinem Vorteil nutzt und gleichzeitig im Direktfeld eine sehr klare Wiedergabe hat. Die Neigungen in der Schallwand sind ein Schlüssel zum Erfolg. Der Phantom HD kann hervorragend als Seiten- Rück- oder auch Höhenlautsprecher in einem entsprechenden Setup eingesetzt werden. Bei abgeschrägten Decken kann er sogar als „Über-Kopf-Lautsprecher“ fungieren.
Im Einklang mit dem neuen Atmos/ Dolby) Standard, vermeidet der Phantom HD die Phasen-Dipol-Effekte der früheren Heimkino-Setups.

(Quelle: eigene Übersetzung des Textes von der Legacy Website)

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü